Deutsch (DE-CH-AT)English (EN)Francais (Fr)

RSS-Feed abonnieren Folge D-S-T-G auf Twitter Werde D-S-T-G-Fan auf Facebook D-S-T-G auf XING D-S-T-G auf LinkedIn D-S-T-G auf Google+ D-S-T-G auf YouTube

Führende Banken und Versicherungen, Post- und Telekom-Anbieter, Industrieunternehmen, öffentliche Verwaltungen, Software-Hersteller und Systemintegratoren in Europa und weltweit steigern mit unseren Lösungen die Qualität und Produktivität der Entwicklung, Integration und Modernisierung individueller Software-Anwendungen:

ADAC, ArcelorMittal, AquilaHeywood, AMP, B+S Banksysteme, Daimler, DBV-Winterthur, Datenzentrale Baden-Württemberg, Deutsche Bundesbank, Deutsche Telekom, Generali, Goldman Sachs, Grupo Edson Queiroz, Hütte Krupp Mannesmann, La Poste, Liechtensteinische Landesbank, Logica E&U Solutions, MAN, METRO, One Steel, RDW, Schorch, SmartStream, Sollac, Suva, Swisscom, T-Systems, UBS, Wiener Gebietskrankenkasse und viele andere.

  • Kunden nach Land – Über diese Liste können Sie Kunden nach Ländern suchen.
  • Kunden nach Branche – Über diese Liste können Sie Kunden nach Branche oder Industriesektor suchen.
  • Fallstudien – Hier finden Sie detaillierte Fallstudien von Kundenprojekten, an denen Sie sehen können, wie und mit welchen Ergebnissen diese Kunden Delta-Produkte eingesetzt haben.
  • Kundenzitate – Das sagen unsere Kunden über Delta-Produkte und -Services und darüber, wie sie ihnen bei der Bewältigung anspruchsvoller technischer und Unternehmensanforderungen geholfen haben.

Newsletter

  • 12. Juni 2014
    Newsletter Juni 2014
    ** ADS on Eclipse 6.2 ** Den Source-Code Ihrer Kunden verstehen ** AMELIO Logic Discovery ** Perfekte Daten-Services **
  • Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand mit unserem Newsletter:

Quotes

"Dank AMELIO konnten wir eine Modernisierungsfabrik aufbauen, die den Aufwand für die SQL-Migration unserer zentralen UNISYS OS2200-Anwendungen um 70% reduzierte. AMELIO rechtfertigte unser Vertrauen wiederholt auch in anderen Transformationsprojekten, wie z.B. der Jahr-2000-Umstellung und einer ACOB/UCOB COBOL-Compiler-Migration."
Dieter Zink, IT-Direktor, Wiener Gebietskrankenkasse, Österreich

Wiener Gebietskrankenkasse